Was ist eine VoIP-Rufnummer? | Aircall Blog

Was ist eine VoIP-Rufnummer?

VoIP phone systems provide many benefits to businesses.
von
Victoria Guetter

Mit der gesamten ISDN-Abschaltung, die für 2022 geplant ist, beschäftigen sich immer mehr Unternehmen wie auch Privatpersonen mit dem Umstieg auf die Voice over IP Telefonie. Doch diese neue Technologie wirft noch viele Fragen auf, die Kunden vor einer Umstellung auf die VoIP-Telefonie scheuen lassen. Wie funktioniert eine VoIP-Telefonnummer eigentlich? Und welche Vorteile habe ich dadurch? Stehen mir Funktionen zur Verfügung, die ich in der Nutzung einer normalen Rufnummer nicht habe?

Wir bringen Licht ins Dunkle der VoIP-Telefonie sowie VoIP-Rufnummern und beantworten Ihre Fragen.

 

Was ist eine VoIP-Rufnummer und wie funktioniert sie?

 

Die VoIP-Nummer ist zunächst eine gewöhnlich aussehende Telefonnummer. Da die VoIP-Telefonie jedoch über die Internetverbindung läuft, wird dieser eine IP-Adresse zugeordnet. Die IP-Adresse kennen Sie schon, wenn Sie mit Ihrem Laptop oder Smartphone ins Internet gehen. Dabei wird eine IP-Adresse verwendet, die lesbar ist und erkennen lässt, wo Sie sich mit dem Internet verbunden haben. 

Die Rufnummer wird auf einem Server hinterlegt und ist somit jederzeit abruf- und anrufbar. Die Nummer ist völlig standortunabhängig und so kommt es auch für Ihre Anrufer nicht zu überraschend hohen Verbindungskosten. 

Auch bei einem Wohnortwechsel oder dem Wechsel des Firmenstandortes, kann die Nummer umgehend wieder verwendet werden. Sie ersparen sich lange Gespräche mit Providern, die die Verbindung am neuen Standort prüfen müssen. Zudem haben Sie keine lästigen Umzugskosten und Wartezeiten

Testversion 1 Monat lang umsonst
Sie arbeiten von Zuhause aus und sind auf der Suche nach einer zuverlässigen Lösung zum Telefonieren?

 

Welche Voraussetzungen muss ich für die VoIP-Telefonie erfüllen?

 

Um die VoIP-Telefonie nutzen zu können, müssen Sie zunächst eines haben: eine stabile Internetverbindung. Der größte Vorteil der VoIP-Telefonie ist, dass Sie diese überall dort nutzen können, wo es Internet gibt. Diese Anforderung, die Ihnen völlige Flexibilität gibt, sollte leicht erfüllbar sein. Danach können Sie sich bei einem Anbieter für Cloud-basierte Telefonie registrieren. Denken Sie vorher darüber nach, welche Funktionen Ihnen dabei wichtig sind. Zahlreiche Integrationen und Funktionen unterstützen insbesondere Unternehmen und Callcenter dabei, Abläufe zu automatisieren und einen zufriedenstellenden Kundenservice zu bieten. Zu guter Letzt benötigen Sie nun lediglich IP-fähige Endgeräte. 

 

Vorteile der VoIP-Rufnummer

 

Viele Unternehmen sind an die üblichen Telefonanlagen gewohnt und haben sich über die Jahre auch mit den Nachteilen arrangiert. Doch die Vorteile der VoIP-Rufnummer in der Cloud-basierten Telefonie überzeugen immer mehr Firmen auf diese umzusteigen.

 

  • Nach einem Umzug kann die Nummer direkt verwendet werden.
  • Die Nummer kann über eine App auf dem Smartphone oder Tablet registriert werden. Dadurch gehen die Anrufe nicht zwingend auf einem separaten Gerät ein.
  • Ortsunabhängig: Die Rufnummer ist auf Endgeräten wie Smartphones und Tablets verfügbar. Dies gibt Ihnen die Möglichkeit, problemlos von Zuhause aus zu arbeiten. Mehr Komfort im Homeoffice geht nicht. Vorbei sind die Zeiten, in denen Sie an ein komplettes Telefonsystem gebunden sind, das nur im Büro verfügbar ist. Sie brauchen nur eine stabile Internetverbindung im Homeoffice und schon können Sie mit Kunden, Kollegen, Partnern und Dienstleistern weltweit in Verbindung treten.
  • Kostenersparnis: Die VoIP-Telefonie ist deutlich günstiger und die Einrichtung einer Rufnummer bedeutet keinen großen Kostenaufwand für ein Unternehmen. Sie sparen jedoch nicht nur bei der Einrichtung des Systems, sondern auch bei internationalen Telefonaten. Zusätzlich können Sie eine Kostengrenze einrichten, sodass auch im unwahrscheinlichen Fall eines Hackerangriffs nicht unbegrenzt Telefonate ins Ausland getätigt werden können.
  • Kundenorientiert: Wenn Sie internationale Telefonnummern besitzen, bieten Sie somit auch Ihren Kunden im Ausland eine kostengünstige Möglichkeit, Sie zu kontaktieren. Des Weiteren erzeugt eine Telefonnummer im eigenen Land mehr Vertrauen und optimiert so zugleich Ihren Kundenservice.

 

Mit Aircall Vorteile nutzen – wie funktionieren Aircall Nummern?

 

Aircall verbindet alle Vorteile der VoIP-Nummer miteinander und bietet Ihnen zahlreiche Möglichkeiten zur Optimierung Ihrer Telefonie.

  • Sie bestimmen, über welche Rufnummer Ihre Kunden Sie erreichen sollen. Mit Aircall können Sie Telefonnummern wie auch lokale Nummern in über 100 Ländern erstellen – für eingehende sowie ausgehende Anrufe.
  • Mit dem Cloud-basierten Telefonsystem von Aircall können Sie in wenigen Minuten kostenlose Telefonnummern für Ihr Unternehmen einrichten. 
  • Erstellen Sie kurzfristig neue Nummern und skalieren Sie Ihr Business durch das Hinzufügen von Nummern mit einem Klick – ohne lange Wartezeiten.
  • Personalisierte Service-Nummern
    Mit Aircall können Sie Vanity Rufnummern erstellen und die potenziellen Anrufer können sich die Telefonnummer so deutlich einfacher merken. 

 

Mit Aircall einfach international Telefonate führen

 

Insbesondere die Kosten für internationale Anrufe können Unternehmen abschrecken. Zudem wirkt der Anruf mit einer Nummer aus einem anderen Land  oder gar von einem anderen Kontinent für Angerufene unseriös – sie nehmen den Anruf gar nicht erst an. Aircall hat auch hierfür die richtigen Lösungen, die Sie zum Erfolg führen.

 

  • Mit internationalen Nummern erreichen Sie Ihre Kunden überall 
  • Globale Präsenz
    Die Möglichkeit, eine lokale Nummer anzurufen, ist für Ihre Kunden deutlich günstiger. Sie und Ihr Unternehmen erhalten so außerdem die Flexibilität, aus verschiedenen Ländern heraus zu arbeiten ohne dort ein Büro zu eröffnen. 
  • Mehr Nähe zum Kunden
    Kunden nehmen Ihren Anruf eher an, wenn sie eine Nummer mit der Orts- oder Landesvorwahl sehen. Sie können mit einer lokalen Rufnummer davon ausgehen, dass Ihr erster Anruf beantwortet wird. So erhöhen Sie Ihre Produktivität.
  • Vertrauen schaffen
    Kunden und Prospects scheuen sich häufig Anrufe mit ausländischer Vorwahl anzunehmen. Wenn Sie stattdessen mit einer lokalen Telefonnummer anrufen, umgehen Sie diese Hürde und schaffen Vertrauen. Für Kunden ist nicht sichtbar, dass der Anruf eigentlich von Ihrem Firmenstandort aus getätigt wird.

Egal, wohin Ihr nächster Anruf geht, Aircall hat die richtige Lösung für Ihr Unternehmen. Telefonieren Sie unter Einhaltung aller Sicherheitsbestimmungen mit Kunden, Kollegen, Partnern und Dienstleistern. 

Testen Sie Aircall jetzt 7 Tage lang kostenlos!

Das Business Telefonsystem für moderne Teams