Was ist das SIP-Protokoll? - Aircall Blog

Was ist das SIP-Protokoll?

deux personnes debout et se grattant la tête
von
Simon Specht

Das SIP-Protokoll hat sich als leistungsstarke und besonders flexible Spitzentechnologie schnell zu einem unverzichtbaren Bestandteil der Internettelefonie entwickelt. Im Laufe der letzten Jahre hat es sich sogar als Referenzstandard für die neue Generation der Telefonie etabliert. 

Mit dem SIP-Protokoll können Sie über einen einfachen Internetzugang eine große Menge an Telefongesprächen gleichzeitig bearbeiten. Daher wird das SIP-Protokoll vor allem in der Business-Telefonie und beim Instant Messaging eingesetzt. Aber was genau ist ein SIP-Protokoll? Worin unterscheidet es sich von anderen Telefonprotokollen? 

Was ist ein SIP-Protokoll? 

SIP (Session Initial Protocol) ist ein Referenz-Kommunikationsprotokoll, das bei der VoIP-Telefonie verwendet wird. Es wurde 1999 entwickelt, um die Telefonie im IP-Netzwerk über eine dezentrale Architektur zu ermöglichen. 

SIP-Protokolle ermöglichen Ihnen, über verschiedene Kanäle, mehrere Kommunikationen gleichzeitig zu leiten und zu verwalten. Das heißt, dass Sie dank SIP mit Ihrer VoIP-Telefonanlage z. B. auch herkömmliche Telefone erreichen können. 

Wie Sie sich vorstellen können, hat das SIP-Protokoll die Welt der Business-Telefonie revolutioniert. Denn mit ihm können mehrere Teilnehmer über verschiedene Medien miteinander kommunizieren. Die SIP-Technologie beschränkt sich nämlich nicht nur auf Telefonate, es ermöglicht auch die Übertragung von Audio und Video. 

Das SIP-Protokoll identifiziert die verschiedenen Gesprächspartner, um ihre jeweiligen Standorte im IP-Netzwerk zu finden. Dadurch können Sie sich von überall mit einem SIP-Anruf verbinden – sofern Sie eine Internetverbindung haben. 

Seit 2007 hat es sich zum meistgenutzten Kommunikationsprotokoll in der Geschäftstelekommunikation entwickelt. Darum wird im Jahr 2022 das herkömmliche ISDN-Festnetz endgültig und vollständig durch die VoIP-Telekommunikation mit dem SIP-Protokoll ersetzt. 

Gemeinsam revolutionieren wir die Zukunft der Business-Telefonie

Was sind die üblichen Anwendungen eines SIP-Protokolls?

Ähnlich wie die beiden Internetprotokolle HTTP und SMTP, ermöglicht Ihnen SIP den Aufbau multimedialer Kommunikationssitzungen in Verbindung mit Ihrer IP. Sie können dieses System dann über verschiedene Anwendungen nutzen, die verschiedene Diskussionsmodi wie Voice-Chat, Video oder sogar virtuelle Realität ermöglichen! 

Diese skalierbare und erweiterbare Technologie ermöglicht somit eine vollständige Digitalisierung Ihrer Kommunikation. So können Sie auf verschiedensten Geräten – z. B. einem Laptop, Smartphone oder Tablet – Telefonate mit vielen Teilnehmern gleichzeitig führen und verwalten. 

Die Einsatzmöglichkeiten des SIP-Protokolls sind zahlreich: die Verwaltung mehrerer Telefonleitungen vom selben Telefon oder Computer aus, die Verwaltung lokaler Nummern unabhängig von Ihrem Standort, mehrere gleichzeitige Anrufe usw.

Welche Unternehmen verwenden ein SIP-Protokoll? 

Als umfassende und leistungsstarke Lösung für Unternehmen hat das SIP-Protokoll nach und nach H.323 ersetzt, das bisher verwendet wurde, um die Verbindung zwischen Sprache, Bild und dem IP-Netzwerk herzustellen. Außerdem koordiniert es die geschäftliche Kommunikation. 

Die überwiegende Mehrheit aller Unternehmen nutzt die SIP-Technologie dank der Digitalisierung von Anrufen und der Möglichkeit des kollaborativen Austauschs in Echtzeit. Von Start-ups bis hin zu großen Konzernen und KMUs ist das SIP-Protokoll heute die unverzichtbare Technologie für die VoIP-Telefonie in der Geschäftswelt.

Die 3 Vorteile eines SIP-Protokolls im Business 

Die Nutzung eines SIP-Protokolls im Business-Umfeld bietet Ihnen viele Vorteile, insbesondere in Bezug auf die Leistung, Zuverlässigkeit und Kosten Ihrer Telefonlösung. Hier ein kurzer Überblick über die größten Stärken dieser Technologie für Sie. 

  • Sie stärken Ihre Kundenbeziehung bei geringerem Aufwand

Aufgrund seiner Vielseitigkeit, Flexibilität, einfachen Installation und Handhabung, profitieren praktisch alle Unternehmen von SIP. Mit dieser Technologie kann Ihr Unternehmen einfacher wertvolle Kundendaten sammeln und Sie können die Produktivität Ihrer Teams erhöhen. Da Sie schneller und einfacher mit Kunden und Interessenten in Kontakt treten, verbessern Sie Ihre Kundenbeziehungen. 

Die VoIP-Telefonie erleichtert auch die Suche nach einem Kundenzentrum im Ausland, da Sie Ihre lokalen Nummern behalten können. Wenn Ihre Telefonlösung vorübergehend erweitert werden muss, haben Sie die volle Kontrolle über Ihre Benutzerverwaltung und können je nach Bedarf mit nur wenigen Klicks Telefonleitungen hinzufügen oder entfernen. Diese Flexibilität hilft Ihnen, jederzeit eine hervorragende Qualität der Kundenbeziehung aufrechtzuerhalten. 

  • Sie haben maximale Flexibilität, ohne Qualitätseinbußen

Einer der vielen Vorteile des SIP-Protokolles ist die Möglichkeit, es überall und jederzeit nutzen zu können. Denn im Gegensatz zu einem Festnetztelefon können Sie Telefonate per VoIP über eine SIP-Nummer von jedem Ort und zu jedem Ziel tätigen. Die einzige Bedingung dafür ist eine gute Internetverbindung und ein Computer, Tablet oder Smartphone. Heute, wo sich die Arbeit im Homeoffice weitestgehend etabliert hat, ist die SIP-Technologie unverzichtbar geworden, da sie es Ihnen ermöglicht, auch außerhalb Ihrer beruflichen Struktur das gleiche Kommunikations- und Informationsniveau aufrechtzuerhalten. 

Verfügt Ihr Unternehmen beispielsweise über internationale Niederlassungen, können Sie mit diesem SIP-Protokoll über VoIP-Telefonie dank Echtzeit-Datenaustausch so zusammenarbeiten und kommunizieren, als säßen alle Ihre Teams im selben Büro.

  • Sie reduzieren Ihre Telefonkosten und steigern Ihren Umsatz

Wenn Sie die SIP-Technologie in Ihrem Unternehmen einführen, senken Sie Ihre Kosten deutlich. Sie benötigen nur eine einfache, zuverlässige und sichere Internetverbindung, um Ihr Businesstelefon sowie alle Ihre Telefonleitungen für Ihre Mitarbeiter einzurichten. Ihr Unternehmen muss für Ihre Telefonate nicht mehr mit Telefonzentralen ausgestattet sein: Diese werden durch Computer und Smartphones ersetzt. Installations- und Wartungskosten werden daher stark reduziert.

Darüber hinaus sorgen praktische Funktionen der VoIP-Telefonie dafür, dass Ihre Teams produktiver arbeiten können. Dadurch verbessert sich Ihr ROI, die Kundenzufriedenheit steigt und Sie erhöhen Ihren Umsatz. Schließlich ist die internationale Kommunikation so unbegrenzt und kostengünstiger als die Verwendung einer herkömmlichen Telefonleitung. Das ermöglicht den Datenaustausch und eine Zusammenarbeit in Echtzeit, unabhängig davon, wo sich Ihre Mitarbeiter befinden. Haben Sie einmal einen SIP-Trunk (die Schnittstelle für Ihre virtuelle Telefonanlage) für Ihr Unternehmen eingerichtet, können Sie einen VoIP-Anbieter auswählen, der genau die Funktionen anbietet, die Sie brauchen, um produktiver und profitabler zu arbeiten. 

Woher wissen Sie, welches SIP-Protokoll Sie benötigen? 

Sie möchten im Rahmen Ihres Unternehmens ein SIP-Protokoll nutzen, wissen aber nicht, für welche Hardware oder welche Lösung Sie sich entscheiden sollen? Welche Hard- oder Software am besten zu Ihnen passt, hängt von Ihren Erwartungen und den Anforderungen Ihrer Struktur ab. Auch wenn es immer noch Festnetzanschlüsse mit VoIP-Technologie gibt, die als IPBX-Standards bezeichnet werden, bleiben sie dennoch restriktiv, da sie nicht vom Schreibtisch entfernt werden können. Diese Lösung ist daher in den meisten Fällen veraltet. Insbesondere, wenn Ihre Teams im Homeoffice arbeiten. Seine volle Bedeutung bekommt die SIP-Technologie dann mit VoIP-Softphones, einer Software, die Ihren Computer, Ihr Tablet oder Ihr Mobiltelefon in ein SIP-Telefon „verwandelt“ und so eine virtuelle Telefonie bietet, die perfekt mit Ihrem Firmennetzwerk verbunden ist. 

Aircall ist eine VoIP-Software, mit der Sie Ihre gesamte Kundenkommunikation effizient verwalten, analysieren und optimieren können. Durch die Digitalisierung Ihrer Geschäftstelefonie mit dem SIP-Protokoll und der VoIP-Technologie können Sie alle Ihre Kommunikationskanäle und Ihr CRM integrieren, um die Produktivität Ihrer Support- und Vertriebsteams zu maximieren.

Das Business Telefonsystem für moderne Teams