4 Tipps für die Auswahl Ihres VoIP-Anbieters - Aircall Blog

4 Tipps für die Auswahl Ihres VoIP-Anbieters

customer service career paths
von
Victoria Guetter

Nachdem Sie alle Vorteile der IP-Telefonie entdeckt haben, entscheiden Sie sich nun, Ihr Geschäftstelefon auf eine Cloud-basierte Lösung umzustellen? Oder fühlen Sie sich angesichts der großen Auswahl an VoIP-Anbietern noch etwas verloren? Hier sind unsere 4 Tipps, damit Sie die richtige Wahl treffen und den besten VoIP-Anbieter finden.

Wie wählt man seinen VoIP-Anbieter?

Tipp 1: Ein zuverlässiger und leistungsstarker VoIP-Dienst

Der erste grundlegende Tipp: Achten Sie auf die angebotene Sprachqualität des VoIP-Anbieters, den Sie in Betracht ziehen. Ein klarer Ton ohne Rauschen oder Unterbrechungen bildet die Grundlage für gute geschäftliche Telefonate. Dank der Entwicklung des Internets und der damit verbundenen Technologien ist VoIP heutzutage sehr leistungsstark. Dennoch sollten Sie überprüfen, wie zuverlässig die Dienstleistung ist, die Ihr VoIP-Anbieter verkauft.

Unser Rat: Führen Sie eine Due-Diligence-Prüfung des Anbieters durch, dessen Dienste Sie in Anspruch nehmen möchten.

Sprechen Sie mit den Teams, überprüfen Sie, ob diese ihre Kunden über die verfügbaren Dienstleistungen informieren, suchen Sie nach Erfahrungsberichten zu diesem Thema. Wenn Sie die Möglichkeit haben, können Sie sogar Unternehmen nach Feedback fragen, die bei diesem VoIP-Anbieter Kunde sind. Die Telefonie ist für Unternehmen von entscheidender Bedeutung. Gehen Sie lieber auf Nummer sicher!

Die Cloud-Telefonlösung von Aircall basiert auf leistungsfähigen und modernen Infrastrukturen. Wir verlassen uns auf die besten internationalen Sprachnetze, unterstützt von lokalen Anbietern, um eine sehr gute Sprachqualität ohne Störungen zu gewährleisten. Unsere Softwarearchitektur und unser Algorithmus ermöglichen die automatische Verbindung mit dem besten Telekom-Netz in Echtzeit und garantieren eine sehr hohe Uptime von 99,95 % – für Ihre Anrufe.

Tipp 2: Grundlegende und erweiterte VoIP-Funktionen, die zu Ihrem Unternehmen passen

Wie in vielen anderen Bereichen bieten VoIP-Anbieter sowohl grundlegende Funktionen an, die unabhängig vom gezahlten Preis im Paket enthalten sind, als auch erweiterte Funktionen. Für den Zugang zu Letzteren bezahlt man entweder einen Aufpreis oder sie sind in einem teureren Abonnement enthalten.

Deshalb sollten Sie sicherstellen, dass die Funktionen, die Sie für Ihr Unternehmen benötigen, ohne Weiteres zugänglich sind.

Bereit besser zu telefonieren?

Unser Rat: Ermitteln Sie zunächst, was für eine Form der Business-Telefonie Sie benötigen

Was erhoffen Sie sich von einem Wechsel zu VoIP? Haben Sie einen bestimmten Dienst im Auge? Wollen Sie vielleicht die Leistung Ihrer Sales-Teams steigern? Oder sind Sie an einer Cloud-basierten Telefonlösung für Callcenter interessiert? Je nachdem, wie Ihre Antwort ausfällt, legen Sie möglicherweise mehr Wert auf eine bestimmte Funktion als auf eine andere. Im Allgemeinen überschneiden sich die erweiterten Funktionen und sind für alle Dienstleistungen nützlich. Schauen Sie also nach, ob die für Ihr Unternehmen wichtigsten Funktionen über Ihren VoIP-Anbieter leicht zugänglich sind.

Dies sind einige interessante Funktionen:

  • Computer-Telefonintegration: Die Computer Telephony Integration (CTI) ermöglicht es, die Telefonie in andere vom Unternehmen genutzte Tools zu integrieren, z. B. in das CRM und in Tools für den Kundensupport.
  • Power Dialer: Der Power Dialer unterstützt bei ausgehenden Anrufen, dank der man viermal schneller Telefonnummern wählen kann – bis zu 80 Anrufe pro Stunde und pro Person. So sparen Sales-Mitarbeiter mindestens zwei Minuten bei jedem Anruf.
  • Warm Transfer: Mit dieser Funktion können Agenten sich absprechen, bevor der Anruf weitergeleitet wird. Der Kunde muss sein Anliegen nicht wiederholen, die Agenten arbeiten effizienter und können die Anfrage schneller bearbeiten.
  • Live-Feed: Anzahl der laufenden Anrufe, Prozentsatz der verpassten Anrufe, Anrufdauer usw. Ihnen stehen alle Informationen zur Verfügung, die Sie benötigen, um die Aktivität Ihrer Teams in Echtzeit zu überwachen und diese Informationen für Ihre Strategie zu nutzen.

Tipp 3: Flexibilität für Ihre Teams und für das Unternehmen

Die Flexibilität ist einer der interessantesten Vorteile, die die VoIP-Telefonie mit sich bringt. Bei der Einrichtung überzeugen VoIP-Telefonsysteme in puncto Flexibilität und Autonomie, weil sich das System an jede Abteilung anpassen lässt. Darüber hinaus unterstützt es das Unternehmen bei seiner Entwicklung und passt sich an die Bedürfnisse an: Mit nur wenigen Klicks können Sie neue Benutzer und Telefonnummern hinzufügen.

Unser Rat: Stellen Sie sicher, dass die Lösung Ihres VoIP-Anbieters skalierbar ist.

Können Sie Benutzer problemlos hinzufügen? Erhalten Sie Telefonnummern mit nur wenigen Klicks? Können Sie Ihr interaktives Sprachmenü sowie die Öffnungszeiten problemlos selbst einrichten? Dies sind mitunter die wichtigsten Kriterien für die Bewertung Ihres VoIP-Anbieters.

Tipp Nr. 4: Ein VoIP-Anbieter, der für Ihre Fragen zur Verfügung steht

Dinge digital zu erledigen, ist gut. Noch besser aber ist es, wenn Sie Unterstützung erhalten, wenn Sie diese brauchen.

Unser Rat: Informieren Sie sich, ob Ihr VoIP-Anbieter über ein Support-Team verfügt, das reaktionsschnell ist und Ihnen bei Bedarf technische Hilfe bietet. Auch wenn VoIP einfach zu bedienen und einzurichten ist, ist es besser, wenn man die Möglichkeit hat, mit dem technischen Team zu sprechen. Denn es kann Sie beraten und Ihnen somit Zeit sparen.

Dieses Team kann ihnen auch behilflich sein, wenn Sie erweiterte Integrationen implementieren möchten, um Ihre Cloud-Telefonanlage und alltäglichen Tools miteinander zu verbinden. Die verfügbaren APIs erfordern möglicherweise eine erweiterte Anpassung, wobei das Team des VoIP-Anbieters Sie unterstützen kann.

Sie haben sich für den Umstieg auf IP-Telefonie entschieden – das ist eine gute Nachricht! Dank der oben genannten Tipps können Sie den passenden VoIP-Anbieter auswählen. Sie sind sich noch nicht sicher, ob es Aircall ist? Dann testen Sie unsere Lösung kostenlos!

Das Business Telefonsystem für moderne Teams